Jan 22

9e Deutsch: Kritik „tschick“

1.) Im Vorspann des Jugendromans „tschick“ findest du folgende Kritik der Zeitschrift „Stern“ über das Werk Herrndorfs:

„Wolfgang Herrndorf trifft den Ton der schwer-schönen Jahre, schräg, beseelt, brüllend komisch, zum Heulen aber auch.“

Was sagt diese Kritik des „Stern“ aus? trifft sie zu? Nimm Stellung aus Sicht eines Jugendlichen und begründe deine Meinung.

2.) Verfasse eine eine sachliche und begründete Filmkritik zur Verfilmung des Romans.

Poste deine Meinung und die Filmkritik hier als Kommentar (unten auf “Leave a reply” klicken). Gib aus Datenschutzgründen als Absender nur deinen Vornamen an – deine richtige Mail-Adresse musst du auch nicht angeben.

Jan 20

8er: Mindmap deines Wunschberufs


Nachdem du in den letzten Wochen deine Stärken und Fähigkeiten mit Hilfe der Fragebögen des Berufswahlportfolios und des Online-Eignungstest auf www.planet-beruf.de erkundet hast, solltest du nun einige Berufe in die engere Auswahl für dein Praktikum nach den Osterferien (04.04.16 bis zum 16.04.16) genommen haben. Entscheide dich bitte jetzt für einen Beruf, den du dir genauer anschaust.

Wichtig: Der Beruf muss ein Ausbildungsberuf sein, den du auch mit der Berufsreife erlernen kannst.

Solltest du immer noch keine Vorstellung haben, was du machen willst, besuche auch noch einmal die folgenden Seiten:

Aufgabe:

Bsp-Mindmap ErgotherapeutErstelle eine Mindmap über dieses Berufsbild (–>Anleitung zum Erstellen von Mindmap mit dem „MindmanagerSmart“).
Hauptäste dieser Mindmap, in deren Mitte die genaue offizielle Berufsbezeichnung steht, sollten sein:

  • Anforderungen
    • Qualifikationen
    • Fähigkeiten
  • Ausbildung
    • Wie?
    • Wo?
  • Tätigkeiten
  • mögliche Ausbildungsbetriebe in der Nähe
  • Verdienst
    • in Ausbildung
    • nach Ausbildung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Quellen

Als Informationsquellen schaust du dir bitte folgende Webseiten an, die sehr gut über bestimmte Berufsbilder informieren:

Vielleicht findest du ja auch noch andere Quellen im Internet oder kannst in diesem Beruf tätige Verwandte oder Bekannte dazu befragen. Gib die Quellen aber bitte mit auf der Mindmap an…

Tipp: Speichere die Mindmap direkt zu Beginn der Arbeit unter dem Dateinamen „Nachname-Beruf“ in deinen Sozialkunde-Ordner in den „Eigenen Dateien“!

Viel Spaß bei der Erkundung deines Wunschberufes!

Jan 18

HuS: Wie wohnt Deutschland?

Erstelle zum Video „Wie wohnt Deutschland?“ aus dem Jahr 2013 auf Phoenix eine Mindmap :

Die Mindmap mit dem Stamm „Wohnen in Deutschland“ sollte folgende Hauptäste haben:

  • Wohnen im Mittelalter
  • Kommune 1 in den 60er-Jahren
  • Wohnen in Deutschland allgemein
  • Plattenbau in der DDR
  • Was die Wohnung alles verraten kann

Zu diesen Hauptästen ergänzt du die Zweige und weiteren Details…

Bedenke die Regeln für das Erstellen eine Mindmap:

  • Schreibe stichwortartig – keine ausformulierten Sätze!
  • Benutze unterschiedliche Farben!
  • Benutze auch Symbole!
Jan 16

Hilfe… #BitcoinMiner ???

Hilfe! Hat jemand der Programmierer oder auch „Zocker“ unter euch ’ne Ahnung, wie man einen „CoinMiner“ von seiner Webseite bekommt?
Irgend sowas ist seit ein paar Tagen auf meiner Webseite www.breuer-info.de und ich hab weder Ahnung, wie dieser Virus oder die Malware auf die Seite für meine Schüler gekommen ist noch wie ich sie wieder runter bekomme